Djembé ist seine große Leidenschaft

 

Meistertrommler aus dem Senegal

 

Aboubakrine 'Pape' Kane ist seit frühester Kindheit mit der Musik und den Traditionen seiner Heimat Senegal eng verbunden. Nachdem er in seiner Jugend auch intensive Erfahrungen als Rap-Sänger machte, kehrte er nach einigen Jahren wieder zurück zu seinen Wurzeln.
Zunächst spielte er verschiedene Arten von Trommeln in traditionell orientierten Ballets der Petite Côte und machte sich bald auch als Sänger und Tänzer einen Namen. Durch die Gründung der Gruppen 'Djembé Djolof' und 'N'dos Joko' bot sich ihm die Möglichkeit traditionelle Rhythmen mit Eigen-Kompositionen und -Arrangements zu verbinden.
Neben Auftritten bei einheimischen Taufen, Hochzeiten und religiösen Festen werden seine Konzerte auch von internationalem Publikum sehr geschätzt. Als einfühlsamer und beliebter Lehrer bringt er zahlreichen ausländischen Gästen die Musik und Kultur Westafrikas lebendig näher.
Seit Frühjahr 2007 lebt er einen Großteil des Jahres in Bayern und gibt nun hier mit Freude sein umfangreiches Wissen an Trommel- und Tanz-Begeisterte weiter.

 

Der Name ALPHA PERCUSSION entstand zu Ehren seines Vaters Alpha Ngolo Kane.